Der Support von PHP 5.6 läuft aus – Was muss ich jetzt beachten?

Daniel am 1. Oktober 2019

Der Support von PHP 5.6 ist beendet. Was das für Sie bedeutet und ob Sie jetzt handeln müssen erfahren Sie in diesem Artikel.

Ein Großteil der Webseiten basiert auf der Skriptsprache PHP (Hypertext Preprocessor). Mit dieser Sprache wird HTML erzeugt, welches der Browser dann zusammen mit einem Stylesheet als eine für uns optisch gestaltete Webseite darstellt. Bereits im Januar 2019 endete nicht nur die Weiterentwicklung der PHP-Version 5.6, sondern sogar die Bereitstellung von Sicherheitsupdates für Ver. 5.6. Das bedeutet, dass eventuell aufkommende Sicherheitslücken oder Fehlfunktionen nicht mehr behoben oder geschlossen werden. Nutzen Sie also diese Version weiter für Ihre Webseite, riskieren Sie gehackt zu werden.

Viele Webhoster, unter anderem Strato, informieren derzeit ihre Kunden über dieses Problem. So fordert Strato seine Kunden auf, die Version umzustellen, ansonsten fallen ab dem 15. Juli zusätzliche Kosten für die eigene Bereitstellung von Updates an. Dies wird Ihnen als Hosting-Kunde der Pfeiffer Medienfabrik zwar nicht blühen, wir empfehlen dennoch zu Handeln. Nutzt Ihre Webseite auf unserem Server noch die Versionen 5.6, 7.0 oder 7.1 haben wir Sie bereits darüber informiert.

Auch die Versionen 7.0 und 7.1 sollten umgestellt werden. Zu sehen in der „Supportet-Versions-Table“ unter https://php.net/supported-versions.php

Keine Angst – Sie müssen jetzt nicht in Panik verfallen! Zunächst läuft Ihre Webseite problemlos weiter. Nutzen Sie eine abgelaufene PHP-Version, stellen Sie diese auf die aktuelle 7.3 um und testen Sie ausgiebig, ob die volle Funktionalität noch gegeben ist. Gibt es keine Probleme, dann war es das auch schon. Fallen Ihnen allerdings Fehler auf, dann setzen Sie die Version zunächst zurück und informieren Sie Ihren Web-Partner darüber. Oft lassen sich schnell Lösungen für die Probleme finden. Updates des CMS (Content Management System, wie etwa WordPress) und der verwendeten Plug-Ins schaffen meist Abhilfe. Dabei fallen vielleicht erneut Lizenzierungskosten der PlugIns oder Themes an. Bevor diese ausgeführt werden, empfehlen wir jedoch dringend noch ein BackUp der Seite und der Datenbank zu erstellen. Als Agentur stehen wir Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.

Eine Statistik besagt, dass jede elfte Webseite noch mit veralteten Skripten arbeitet. Durch die Umstellung erhält man oft auch einen Ausführungs-Boost der Skriptlaufzeiten.

0 Kommentare
Gib deinen Senf dazu ab

Ja, ich habe eure Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden!

und sonst so

on 9. August 2019

Wir wissen, was ihr letzte Woche getan habt!

Wenn ihr am 2. August rotierende Schweine (aus der Region, bei 7% MwSt.) angeknabbert, weiße Pixelbälle gepongt und die heiße...

weiterlesen
on 8. März 2018

Die Schlote qualmen wieder: Unsere Einweihungsparty

Feiern bis die Polizei kommt? Okay, soweit kam es dann doch nicht. Aber die Ziele waren schon hoch gesteckt: Den...

weiterlesen
on 6. November 2017

Heiße Filmpremiere: Jetzt Plätze sichern!

Okay, ja... wir waren es! Wir haben nachts in Happurg gezündelt, geschossen und gebrüllt. Sorry, echt! Aber wisst ihr was?...

weiterlesen
on 28. August 2017

U18-Wahl: Gebt der Jugend eine Stimme!

Der Einstieg in diesen Blogbeitrag fällt mir nicht leicht. Werde nicht zu politisch. Greife nicht die ältere Generation an, aber...

weiterlesen
on 14. März 2019

Rollende Züge, brennende Marshmallows und zersprungene Vasen…

Am Samstag, den 09.02, drehte das 12 köpfige Team den neuen Werbespot für das Landratsamt Nürnberger Land. Thema: Das Babysitter-Diplom. Jugendliche...

weiterlesen
on 1. Mai 2018

And the Stevie Award Goes To…

Wir waren in Berlin und haben uns den Stevie Award 2018 in der Kategorie Imagefilm abgeholt. Wow, das kam unerwartet!...

weiterlesen
on 1. Oktober 2018

Teamverstärkung? YES!

Nach unserer Einweihungsparty im März hat sich viel getan. Zu viel! Wir kamen nicht mehr hinterher! Aber ist schon okay,...

weiterlesen
on 10. November 2017

Es war nass, es war kalt, es war geil!

Am 24.09. haben wir unsere Badehosen eingepackt, sind nach Bad Tölz gefahren und haben uns in einem Rafting-Boot in die...

weiterlesen
on 31. August 2017

Nachwuchs für die Medienfabrik

Vor nicht all zu langer Zeit haben wir unseren ehemaligen Azubi Valentin schweren Herzens ziehen lassen. Nach Norwegen, wo er...

weiterlesen
on 14. Juli 2017

Blutspende: Bei uns läuft’s

Hat Charity irgendwas mit diesen roten Piemont-Kirschen zu tun? Wenn sich Krankheiten per Blut übertragen, dann vielleicht auch Kreativität? Diese...

weiterlesen
on 12. Dezember 2017

Print is dead, long live print! #2

In unserem ersten Teil zu „PRINT IS DEAD – LONG LIVE PRINT” haben wir darüber berichtet, dass Print mehr reizt,...

weiterlesen
on 4. Dezember 2017

Print is dead, long live print! #1

In einem Zeitalter der Reizüberflutung und Oberflächlichkeit zeigen Printmedien ihre wahre Stärke: Glaubwürdigkeit, Greifbarkeit, Tiefe und Inspiration! Die Bestätigung dafür...

weiterlesen
on 1. Oktober 2019

Der EuGH, der Datenschutz und die sieben Cookies

Was nach dem Anfang eines schönen Märchens klingt, wird für Webseitenbetreiber und Marketeers zum Alptraum. Denn der Europäische Gerichtshof will...

weiterlesen
on 1. Oktober 2019

Der Support von PHP 5.6 läuft aus – Was muss ich jetzt beachten?

Der Support von PHP 5.6 ist beendet. Was das für Sie bedeutet und ob Sie jetzt handeln müssen erfahren Sie...

weiterlesen
on 11. Juni 2018

Was ist Performance Marketing? Umfrage + Gewinnspiel

Performance Marketing ist ein Teil eines neuen Megatrends – der Digitalisierung im Marketing. Wer sich zu spät damit befasst, wird...

weiterlesen
on 18. April 2018

Kein Datenschutz = Abmahnung! Checkliste zur DSGVO

Sie kommt... sie ist nicht mehr aufzuhalten! Mark Zuckerberg fürchtet sich davor! Gemeint ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung (kurz: DSGVO), die am...

weiterlesen
on 25. März 2018

Mailsignatur erstellen, Eindruck hinterlassen

Tag ein, Tag aus E-Mails bis zum Abwinken. Antwort hierhin, Rückfrage dorthin, weiterleiten an XYZ. Nichts Besonderes, macht ja jeder....

weiterlesen